Markus Putze "Der Anfang und das Ende jeder Linie zwischen Nicht und Dunkelheit"

Ausstellungseröffnung: Samstag, 19. Oktober 2019, 19 Uhr
Dauer bis 1. Dezember 2019
Finissage: Sonntag, 1. Dezember 2019, 15 und 17 Uhr - Rundgang durch die Ausstellung mit Markus Putze
im Rahmen der offenen Ateliers und Galerien zum 1. Advent von 14 bis 19 Uhr im Atelier- und Galeriehaus Defet

Die Ausstellung „Der Anfang und das Ende jeder Linie zwischen Nicht und Dunkelheit“ auf die wir uns sehr freuen, ist die dritte Einzelausstellung des Künstlers in der Galerie seit Gründung im Jahr 2006. Wir laden Sie herzlich ein, mit uns in das prozesshaft angelegte Netzwerk von Objekten, Radierungen, Linolschnitten, Aquarellen, Texten und Malereien von Markus Putze einzutauchen. 

Markus Putze - Installation, 2019 – Foto: Valentin Hesch
o. T. (Himmelfall), 2019 – 40 x 30 cm; Aquarell auf Papier; Foto: Annette Kradisch
Foto: Rainer Kradisch, Nürnberg
Foto: Rainer Kradisch, Nürnberg
Gras, 2018 – 70 x 100 cm; Bleistift, Tusche, Aquarell, Gouache auf Papier; Foto: Annette Kradisch
Foto: Rainer Kradisch, Nürnberg
Behausung, 2019 – ca. 13 x 11 x 10 cm; Keramik glasiert; Foto: Annette Kradisch
Foto: Rainer Kradisch, Nürnberg
The Hounds of Love (The Night, the night), 2018/19 – 150  x 100 cm; Bleistift, Tusche, Aquarell, Gouache auf Papier; Foto: Annette Kradisch
Foto: Rainer Kradisch, Nürnberg
o. T. (Blätter), 2018 – Ed. 18; 42 x 30 cm auf 50 x 40 cm;
Linolschnitt, Aquarell, Gouache auf Papier; Foto: Annette Kradisch
Heim, 2019 – ca. 19 x 13 x 6 cm; Keramik glasiert;
Foto: Rainer Kradisch, Nürnberg
o. T. (Spuren), 2019 – ca. 20 x 10 x 10 cm; Keramik glasiert;
Rätsel Leben Labyrinth I - IV, 2019 – 30 x 21 cm; Bleistift, Farbstift, Aquarell, Gouache auf Papier mit farbig gefasstem Rahmen; Foto: Annette Kradisch
Foto: Rainer Kradisch, Nürnberg
Wo sind die Wurzeln?, 2019 – ca. 24 x 10 x 8 cm; Keramik glasiert;
Engel mit Stein, 2019 – 70 x 50 cm; Bleistift, Tusche, Aquarell, Gouache, Pastell auf Papier; Foto: Annette Kradisch
Foto: Rainer Kradisch, Nürnberg
Dunkler Keim (Triade), 2019 – 137 x 96 cm; Bleistift, Tusche, Aquarell, Gouache, Pastell auf Papier; Foto: Annette Kradisch
Foto: Rainer Kradisch, Nürnberg
A Portrait of the Artist, 2018 – ca. 25 x 20 x 3 cm; Keramik glasiert
Foto: Rainer Kradisch, Nürnberg
o. T., 2019 – 40 x 30 cm; Aquarell auf Papier; Foto: Annette Kradisch
o. T. (Katzenwesen), 2019 – ca. 18 x 10 x 9 cm; Keramik glasiert;
Foto: Rainer Kradisch, Nürnberg
Du, 2019 – 40 x 30 cm; Bleistift, Farbstift, Tusche, Aqauell, Gouache auf Papier mit farbig gefasstem Rahmen; Foto: Annette Kradisch
Erdmann, 2019 – ca. 16 x 15 x 4 cm; Keramik glasiert;