"Corridor"

Jan Bräumer, Aurelia Gratzer, Robert Holyhead, Jens Wolf
Ausstellung vom 4. 12. 2010 bis 31. 1. 2011

Annette Oechsner vereint in der Gruppenschau "Corridor" vier malerische Positionen im Grenzbereich von Abstraktion und Figuration. Jan Bräumer aus Nürnberg, Aurelia Gratzer aus Wien, Robert Holyhead aus London und Jens Wolf aus Berlin treffen in der Oechsner Galerie zum ersten Mal aufeinander. Der Betrachter erlebt vier eigenständige Positionen, die im wechselseitigen Dialog eine umso größere Ausdruckskraft entwickeln.